Aktivierung von Lizenzen

Nachdem Sie sich für QuickHMI entschieden haben und den QuickHMI Editor starten, müssen Sie eine gültige Lizenz importieren, um fortzufahren.

Klicken Sie hierzu auf den „Import“-Button und wählen Sie Ihre zuvor erhaltene Lizenz aus.


Wenn Sie noch über keine Lizenz verfügen, können Sie diese auf unserer Website erhalten, oder Sie klicken auf den „Testlizenz anfordern“ Link.


>> Zu den Lizenzen



Daraufhin haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie die Lizenz automatisch oder manuell aktivieren wollen.




Automatische Lizenzaktivierung

Bei automatischer Aktivierung ist eine bestehende Verbindung zum Internet erforderlich, da die Lizenz auf unserem „QuickHMI Firmen Server“ registriert wird.

Nur Ihre Hardware-ID und Ihre Lizenz werden übertragen.


Klicken Sie auf „Ja“, um Ihre Lizenz sich automatisch aktivieren zu lassen.



Die Lizenz wurde erfolgreich aktiviert.



Sollten Sie die maximale Anzahl der Lizenzaktivierungen überschritten haben, erscheint folgender Dialog, und der Erwerb einer neuen Lizenz ist erforderlich.







Manuelle Lizenzaktivierung

Wollen Sie Ihre Lizenz manuell aktivieren, weil Sie z.B. keinen Zugriff zum Internet haben, wählen Sie im Fenster „Bestätigung“ die Option „Nein“.

Das Fenster „Lizenzaktivierung“ öffnet sich. Dort enthalten, ist ein „Aktivierungsschlüssel“. Diesen können Sie dann von einem anderen Internet-fähigen Gerät aus,

auf unserer QuickHMI Aktivierungswebsite eingeben.


Daraufhin erhalten Sie einen „Aktivierungscode“, den Sie anschließend wieder auf Ihrem Gerät im gleichnamigen Bereich eingeben können.

Klicken Sie anschließend auf „Aktivieren“. So können Sie Ihre Lizenz, auch ohne Zugang zum Internet manuell aktivieren.