Arbeiten in verschiedenen Ebenen

Die Möglichkeit, in verschiedenen Ebenen zu arbeiten, soll Ihnen die Übersicht erleichtern. Dies ist vor allem bei großen Projekten sinnvoll.


In diesem Beispiel wurde der Seite ein Schalter und eine LED hinzugefügt. Diese Steuerelemente erscheinen im Fenster „Ebenen“, links unten im Editor.




Klicken Sie im „Ebenen“-Fenster die rechte Maustaste, so können Sie einen neuen Ordner erstellen.




Der neue Ordner „Projekt 1“ wurde erfolgreich hinzugefügt.




Nun wurden 2 weitere Steuerelemente sowie ein neuer Ordner „Projekt 2“ hinzugefügt.




Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Steuerelemente in gewünschte Ordner zu verschieben. Dies können Sie via Drag & Drop.

In diesem Beispiel wurde der „BreakerButton1“ und die „LEDTop1“ in den Ordner „Projekt 1“ verschoben und der „BreakerButton2

und die „LEDTop2“ in den Ordner „Projekt 2“.


Jetzt können Sie einzelne Elemente sowie den kompletten Inhalt der Ordner auszublenden. Die geschieht über das Auge-Symbol neben den Elementen und Ordnern.

Sie können es aktivieren oder deaktivieren. Ebenso können Sie diese Funktionen über die rechte Maustaste abrufen.




In diesem Beispiel wurde der Ordner „Projekt 2“ ausgeblendet und damit alle darin enthaltenen Steuerelemente, sowie einzeln das Element „BreakerButton1“.